Pfahlrammen

PfahlrammenDie robusten MTM-Pfahlrammen und Pfostentreiber sind Komplettgeräte mit Anschlussschlauch und Absperrhahn.
Ein bequemes Anschließen an einen Kompressor über Klauen- oder Schnellverschlusskupplung reicht aus um die Pfahlrammen und Pfostentreiber betriebsbereit zu machen. Danach lassen sich sämtliche Pfähle und Pfosten unproblematisch, schnell und sicher einrammen.
Pfahlbruch wie beim Eindrücken mit dem Bagger ist ausgeschlossen.
Verletzungsgefahren, die beim Einschlagen von Pfählen mit Hammer oder Handramme allgegenwärtig sind, sind hier ausgeschlossen. Jedes Profil und jedes Material (außer Beton) kann eingetrieben werden.
Breite Verwendung finden die Rammen im Forst-, Wein-, Ga-La- und Obstanbau, sowie bei Baumschulen, Kommunen, im Deichbau, Brunnenbau, Hochbau und Zaunbau.